Aktuelles 2016

 

 

 

Kleiner Rückblick und ein paar Gedanken zum Jahr 2016
Wieder neigt sich ein Jahr viel zu schnell dem Ende entgegen.
Titel können und dürfen nicht das (alleinige) Qualitätsmerkmal eines Hundes/ Zuchthundes sein, der Meinung bin ich nach wie vor. Viel zu sehr wird nur darauf geachtet. Ich schließe mich Dr. Dieter Fleig an, der schrieb, Gesundheit, Intelligenz, Leistung und dann Schönheit, diese Prioritäten setzte er in der Hundezucht. Für mich ist das Wesen noch ein ganz wichtiges Merkmal. Ein super Showhund der mir Zuhause ins Bein oder sonstwohin beisst, nein!
Viele Gedanken habe ich mir zu unseren Pflicht Untersuchungen gemacht. Wir Hundezüchter züchten für spätere Welpenkäufer ( nicht für Ausstellungen) und natürlich sollten Welpen mit VDH Papieren eine gewisse Qualität haben. Es ist selbstverständlich das ich gesunde Hunde züchten möchte. Allerdings denke ich das in Zukunft die Labore in der Lage sein werden immer mehr Gene zu isolieren. Ich habe mich gefragt ob eine Hundezucht nach Werten oder Untersuchungsergebnissen noch eine Hundezucht ist. Ich hatte soviele Fragen dieses Jahr -zur Genetik zum Beispiel, auf die ich keine Antworten bekam. Ich denke bei einer Zucht rein nach Werten können wichtige Vorteile unserer Hunde verloren gehen und der Genpool würde sich verkleinern.
Unser Welpenprojekt nimmt Formen an, ob Agnete tragend ist wird sich zeigen (sie frisst jedenfalls wie ein Pferd,oder zwei). Für mich hängt kein Leben davon ab. Zu früh habe ich mich mit der Suche nach einem geeigneten Rüden beschäftigt und auch mit einigen Besitzern im Ausland gesprochen. Nach langen, langen Überlegungen habe ich mich für meinen eigenen Rüden entschieden, dass hat auch seine Gründe, die in erster Linie dem Wohlbefinden und der Gesunderhaltung meiner Hündin geschuldet sind. Unter anderem wollte ich mit Agnete bei ihrem ersten Deckakt nicht durch halb Europa gurken. Zudem ist Hannes der für MICH beste Hund meines Lebens.
Ich bedanke mich und entschuldige mich gleichzeitig bei den Besitzern die mir ihren Rüden zur Verfügung gestellt hätten.
Und damit schließt sich der Kreis wieder, dass für mich eine Zucht nicht nur auf Titeln basiert.
In diesem Sinne wünsche ich uns Menschen Frieden untereinander, besonders in diesen unruhigen Zeiten. Frieden fängt bei jedem einzelnen Menschen an. Wenn Hundeleute  untereinander schon nicht harmonieren- wie soll das dann im Großen gehen?
Ich wünsche jedem nur das erdenklich Beste für das Jahr 2017.
Sabine Bremer

16.12.16 Heute wurde Agnete von Hannes gedeckt. Wenn Agnete aufnimmt und wir den “richtigen Tag erwischt” haben, bekommen wir Mitte Februar eventuell Welpen.
04.12.16 Zur Wurfplanung wird sich in den nächsten Tagen Genaueres ergeben. Es sieht so aus das Agnete’s Läufigkeit beginnt.

30.10.2016 Doppel CACIB, BOB, BOS, Internationaler Champion und Belgischer Champion- CACIB Leuven, Belgien. Richter: L. Moran (Irland)
Wir hatten großen Erfolg in Belgien und freuen uns riesig, dass Hannes (Ch. Big Brazzel All I Need) nun auch Internationaler Champion ist. Er gewann das CAC, sein 5.CACIB und wurde BOB.
Agnete (Big Brazzel Xtra Drive) gewinnt ebenfalls das CAC, ihr 13.CACIB, BOS und wird damit Belgischer Champion.

Agnete BOS
Hannes BOB
End Konkurrenz

29.10.2016 CACIB Hannover
Richter Bericht, Scrabble’s Kaspaar
Ich freue mich sehr, dass Hannes Sohn “Scrabble’s Kaspaar ” in Hannover ein V1 mit CACIB Res. und CAC Res. gewann. Herzlichen Glückwunsch, Ines.
 

Eine Wurfwiederholung ist geplant.

Ich freue mich über das Vertrauen und darüber das der 1. Wurf geglückt ist, so dass “Hannes” und “Candis” nochmal Babies machen dürfen, im Kennel Ray of Sunshine’s. Geplant ist dies im Dezember 2016 und hoffentlich gibt es dann Welpen im Februar 2017. Mehr Informationen: www.spaniel-ray-of-sunshine.jimdo.com

 

 

 
Scrabble’s Kaspaar
SRA Hamburg, Richter: Frau T. Pillement- Heijden (NL)
Scrabble’s Kaspaar, ein Kind von Hannes ( Ch. Big Brazzel All I Need x Rebella vom Soestbach) gewinnt das V1 und seine 2. VDH Anwartschaft. Ich freue mich und herzlichen Glückwunsch nach Berlin. 😘🏅

 

SRA Neukirchen, Scrabble’s Kody gewann die Jugendklasse mit einem V1.🐾  Herzlichen Glückwunsch !
Scrabble’s Kody
Agnete
04.09.16, Intern. Dogshow Rotterdam, Richter: Ralph Dunne (IE)
Agnete, Ch. Big Brazzel Xtra Drive, gewinnt ihr 12. CACIB und wird Internationaler Champion. Wir freuen uns so sehr😍🍾🏆
Fotografin heute war Alea.
Hannes, Ch. Big Brazzel all I Need, gewinnt das CACIB Res. und das umgewandelte CAC.
Agnete gewinnt das CAC, CACIB und BOS.
Ich bin sehr dankbar das mir jemand diese Fotos aus meiner Anfangszeit gesendet hat.
“A Rising Star vom Heidebusch” Willi, gewann 1996 aus der Jugendklasse heraus BOS auf der SZS Krefeld für andere Spanielrassen bei John Thirlwell,GB.
Ch. A Rising Star vom Heidebusch
Ch. A Rising Star vom Heidebusch
Wir haben ein paar “Hannes Kochstudio” Videos gedreht. Alle Teile sind auf YouTube zu sehen.

Scrabble`s Kaspaar, Sohn von Hannes (Ch. Big Brazzel All I Need x Rebella vom Soestbach), 15 Monate. Anw. Dt. Ch.
Scrabble’s Kaspaar

Scrabble`s Kody, ebenfalls Sohn von Ch. Big Brazzel All I Need x Rebella vom Soestbach, 15 Monate. Inzwischen gewann er 2x das Jugend CAC Club & VDH, Bester Junghund und wurde Meisdorf Jugendsieger. Wir gratulieren!
Scrabble’s Kody
Intern. Show in Holland
Wir haben die Dogshow in Uden besucht und sind zufrieden mit den Ergebnissen. Agnete gewann das CACIB Reserve und Hannes das Excellent 2.
Ch.Big Brazzel

Aufrufe: 8